Schreibwerkstatt für Frauen

Schreiben als Therapie

Viele Menschen erleben schreiben als befreiend. mancher hat sich aus einer Krise herausgeschrieben. Schreiben hilft tatsächlich sich besser zu zuhören, Erfahrungen zu verarbeiten, sich zu erinnern und auch mit seinem Leben Frieden zu schliessen.

Ich möchte es am liebsten alles aufschreiben, sagte so mancher aber wie anfangen?

Therapeutsiches Schreiben kann in Einzelsitzungen und in Gruppen erfolgen. Zu der persönlichen Lebenssituation werden Geschichten und kleine Texte entwickelt, die es möglich machen sich mit seinen Erfahrungen auseinanderzusetzen und sie aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

In der Gruppe kommt der persönliche Kontakt dazu und die Resonanz auf den eigenen Text.

Termine folgen nach Vereinbarung.
Schreibgruppen, sobald mindestens 6 Interessenten zusammen sind.
Anmeldung unter info@garbani.eu

Schreiben hat viele Facetten:

  • es kann in Problemen weiterhelfen
  • es kann Augenblicke festhalten
  • es kann das Leben neu erfinden

Auch wenn wir lesen, treten wir in neue Welten ein, leben mit den Figuren mit oder finden einen Gedanken, der gerade für unsere Situation passt. Ganz besonders wird es, wenn beides in einer Gruppe geschieht. Der eigene Text vorgelesen, eine direkte Resonanz der Gruppe, sich von anderen Texten ansprechen lassen, das sind Erfahrungen, den Spaß am Schreiben vertiefen.

Die Schreibwerkstatt für Frauen ist für Frauen gedacht, die gerne schreiben und ihre Texte mit anderen teilen wollen. Wer schon immer schreiben wollte und es nun entdecken möchte, ist herzlich willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Die Hauptsache ist der Spaß am Schreiben, an Geschichten und Gedichten.

 

Schreiben

Schreiben ist wie atmen. Es gehört zum Leben, es ist Leben. Es bietet die Möglichkeit das Leben zweimal zu leben oder es auf dem Papier zu variieren. Jeder Mensch trägt Geschichten in sich. Sie sind in seiner Biografie entstanden und erfinden sich neu. Was der Alltag auch bringt, in allem liegt ein Teil der eigenen Geschichte verborgen. Diese Geschichten bilden ein Teil der eigenen Identität. Sie geben dem Leben Sinn , können Lebensfragen beantworten und führen zu einem intensiven Leben.

Beim Schreiben können sich Themen aus der eigenen Biografie neu erfahren lassen. Es eröffnen sich neue Perspektiven und Einsichten. Schreiben hilft sich selbst in seinem Lebenszusammenhang besser begreifen.

Schreiben ist wie sich selbst zuhören. Es fördert die innere Verbundenheit mit sich selbst und mit seiner Umgebung. Auf sich hören, sich selbst ernst nehmen hilft Lebensziele zu entwickeln und ihnen zu folgen.

Schreiben hilft beim Probleme lösen und Denken, es verhilft zur Klarheit und ordnet die Gedanken

Kreatives Schreiben

Jeder Mensch trägt in sich einen Schatz an kreativen Fähigkeiten, die ihm ermöglichen das Leben zu gestalten. Seine Gedanken zu Papier zu bringen, ist eine Möglichkeit davon. Schreibblockaden sind oft angelernt und können gelockert werden. Methoden des Kreativen Schreibens helfen, den Schreibfluss wieder zu entdecken und ihm zur vertrauen.

Schreiben in der Gruppe

Die Gruppe ermöglicht gegenseitige Inspiration. Die Vielfalt von Ideen und Geschichten, die innerhalb einer Gruppe entstehen können, wird zu einer Quelle der Kreativität, des Perspektivenwechsels, neuer innerer Bilder.

In der Gruppe gibt es Schutz für die eigenen Texte und erste Resonanzen darauf. Allein das Vorlesen eines Textes lässt ihn lebendig werden. In dem Wechsel von Schreiben, Vorlesen, Zuhören, Weiterschreiben können persönliche Themen kreativ gestaltet werden.

Methoden

Themen werden durch Übungen initiiert. Durch Entspannungsübungen und Bewegung und andere kreative Medien werden Gedankenfluss und Schreibfluss angeregt. Es wird auf eine offene akzeptierende Gruppenatmosphäre geachtet, Methoden des Kreativen Schreibens und der Poesietherapie sind die Grundlagen der Arbeit.

Ornella Garbani Ballnik

Psychotherapeutin
Dipl. Logopädin
Lebens- und Sozialberaterin



AKTUELLES

Schweigende Kinder

Informations- und Intensivtage für 
Pädagogen und Therapeuten

Weiterlesen
Schreibwerkstatt beginnt am 16.11.2017
Weiterlesen



INFO

Tipps für Eltern
Seminare
Schreibwerkstatt
Schreibimpulse
Impulstexte
Veröffentlichungen



Nach oben